S t i c k e n  -  B e g r i f f s e r k l Ä r u n G

V o r l a g e

Alles beginnt mit der Vorlage, aus dieser Vorlage wird eine Stickdatei erstellt, auch PUNCHEN* genannt. Die Vorlage kann eine Strichzeichnung oder Foto auf Papier, ein Bild (JPG, PGN), eine Verktorgrafik (EPS, AI) oder ein Schriftzug als Word.DOC sein. Der Aufwand für die Erstellung der Stickdatei ist abhängig von der Qualität der übergebenen Vorlage
* PUNCHEN (stanzen)- dieser Ausdruck stammt aus der Zeit, als Stickmaschinen noch mit Lochkarten gesteuert wurden



S t i c k d a t e i

Eine Stickerei besteht aus einzelnen Stichen, Jeder dieser Stiche ist durch Ort, Länge und Richtung definiert,
ausserdem muss noch angegeben sein:
   - mit welcher Nadel / Farbe die Stiche ausgeführt werden,
   - wo der Oberfaden geschnitten werden soll
   - wo Flächen unterstickt werden müssen (um Verzug zu minimieren)
   - wie Anfänge und Enden verstickt werden
Aus diesen Informationen entsteht schlussendlich die gewünschte Stickerei. Die Stickdatei muss für jeden Erstauftrag erstellt werden, wird dann archiviert und steht für Folgeaufträge zur Verfügung.



Q u a l i t Ä t

Die Qualität der Stickerei ist abhänging vom Garn, der Anordnung (Dichte) der einzelnen Stiche, der detailgetreuen Umsetzung der Vorlage (Stickdatei), sowie die Verwendung von entsprechenden Hilfsmittel (Vlies, Stickunterlagen usw.) um dem zu bestickenden Stoff die nötige Festigkeit für den Stickvorgang zu verleihen.



P r e i s

Der Preis wird durch den Gesamtaufwand bestimmt.
   - Erstellen der Stickdatei (meist als Pauschalpreis angeboten)
   - Musterstick (die Stickdatei wird "live" getestet um ev. Fehler in der Stickdatei zu erkennen)
   - Maschinen Rüstzeit (Aufspannen und vorbereitn der Textilien)
   - Maschinenlaufzeit (effektive Zeit um die Stickerei zu erstellen)

Gelegentlich wird ein Pauschal / Richtpreis pro 1000 Stich angegeben.
Dieser Preis (zB. CHF 1.- / 1000 Stich ) beinhaltet, falls nicht anders angegeben, die nötige Maschinen-Rüstzeit und die Kosten für die reine Stickzeit und ist meist nur eine grobe Kostenschätzung.
Für mittlere Stichzahlen (Brust-Logo 7.000-15.000 Stiche) und Mengen von 10 - 30 Stück passt diese Preisangabe meist recht gut. Ein verbindliches Angebot kann nur nach genauer Analyse der Vorlage / Stickdatei abgegeben werden.